Deckhengste

WIT Roter Baron (geb. 10.06.2012) hat eine ganz bezaubernde Ausstrahlung!
Abstammend von der erfolgreichen Stute (Wittekind Alpakas) WIT Rosalie, hat er Rosalies wundervolle Aura geerbt.

WIT Roter Barons Faser ist ein Traum! Er hat ein wunderbares Handle, verbunden mit einem sehr gut ausgeprägten Crimpund starken Glanz. Die Kombination aus Feinheit und einem ausgeprägten High Frequency Crimp verleihen ihm zusätzlich eine schöne Dichte. Die wunderschönen Stapel lassen sich sehr geordnet öffnen.

Seine rosa graue Mutter WIT Rosalie wurde auf den Shows mehrfach erfolgreich platziert und mit dem Titel Reserve Champion Grey ausgezeichnet. Zudem erreichte sie bei der ZEP 96 Punkte. Aber auch ihre Nachkommen sind erfolgreich.

Sein Vater ist QAI Alexander, Alexander gehörte im Wittekind Stall zu einem sehr guten Newcomer. Das belegen sowohl die ersten ZEP-Bewertungen seiner Nachzuchten, aber vor allem die unglaublich schönen Vliese seiner Fohlen. Sie sind sehr dicht und haben alle einen ausgeprägten Crimp und Glanz, abgerundet wird all das mit einem tollen stark bewollten Aussehen. Eine Besonderheit seiner Vererbung möchte ich Ihnen nicht vorenthalten. Alexander vererbt fast alle Farben; von schwarz, über grau, fawn und weiß ist alles dabei.

Über seine Mutter WIT Rosalie fließt das Blut des bekannten und sehr erfolgreichen schwarzen Deckhengstes QAI Owomoyela in seinen Adern. Owomoyela gehört wohl mit zu den erfolgreichsten schwarzen Hengsten in Deutschland, gemessen an seinen Showerfolgen und ZEP Bewertungen. Sein Vlies erhielt zuletzt auf einer Vliesshow in der Schweiz 74 Punkte; herausragend für einen schwarzen Hengst und das aber dazu noch bei einem bereits 5 Jähriges Vlies.

Decktaxe: 950,00 €

WIT Elvis (geb. 30.04.2016) ist ein ganz besonderes Tier!
Er hat einen sanftmütigen Charakter und verfügt über Eigenschaften, die sich alle Alpakahalter wünschen; einen kräftigen Körperbau, eine satte braune Farbe ohne Spots, mit einem enormen Vlieswachstum. Auch seine Vorfahren oder Geschwister sind Alpakazüchtern wohlbekannt.
Vater: Wessex Peruvian Julio,
Mutter: Wit Odyssee (QAI Brooklyn und QAI Owomoyela
Geschwister: Wit Odysseus und Wit Windrose
Elvis wird in diesem Jahr auf dem „Alpakahof Oyten“ bei mir für den Deckeinsatz zur Verfügung stehen!
Vater Wessex Peruvian Julio: Er war nicht nur ein einflussstarker und erfolgreicher Vererber für die Tiere von Alpaca Holland. Nach eigenen Angaben ist er bis heute der Lieblingshengst von Jan van den Hoek und seiner Frau.
Julio wurde vor einigen Jahren bereits in einem ganz jungen Alter von Jan van den Hoek aus der „Wessex-Herde“ importiert. Diese war international bekannt für herausragende Qualität. Die „Alpaca Holland-Herde“ war ebenfalls von äußerst hoher Qualität und hat auch heute noch einen sehr starken Einfluss auf die Zucht in Mitteleuropa (Deutschland, Niederlande, Österreich, Belgien, und Tschechien).
Viele Jahre lang war Accoyo Amando das Gesicht von Alpaca Holland. Nach seinem Tod trat Julio in diese großen Fußstapfen und erfüllte – wenn nicht sogar übertraf – die hohen Erwartungen. Mittlerweile hatte Julio sich zu einer entscheidenden Säule in der Zucht von Jan van den Hoek gemacht. Julio selbst ist ein Hengst der Extraklasse. Er vereint alle Attribute, die ein wahrer Elite-Hengst mitbringen sollte. Er war selbst sehr erfolgreich auf Shows. Julio wurde nur ein einziges Mal auf einer Show vorgestellt, doch dieser Auftritt genügte, um einen außerordentlichen Eindruck zu hinterlassen.
Auf dieser Show in Hapert im Jahr 2009 konnte er sich zunächst in seiner Altersklasse (24-48 Monate) der weißen Hengste als Erster durchsetzen. Später wurde er dann zum besten Hengst der Farbe Weiß ernannt und erhielt den „Colour Grand Champion“-Titel. Am Ende des Tages krönte ihn der Richter, Paul Cullen, zum Reserve Champion aller Hengste und damit zum 2. Besten Hengst aller Altersklassen und Farben. Aber dieser Erfolg ist kein Zufall!

Decktaxe: 800,00 €

WIT Bisturi‘s Grey Samurai (geb. 05.06.2016) ist ein kräftiger, silbergrauer Deckhengst von „Wittekind-Alpakas“, der in diesem Jahr beim „Alpakahof Oyten“ bei mir für den Deckeinsatz zur Verfügung steht.
Seine hervorstechende silbergraue Farbe, das sehr gute Vlieswachstum und sein ruhiger Charakter machen ihn für jeden Alpakazüchter interessant.
Vater: Herdbergs Bisturi
Mutter: WIT Candy-Girl,
Vater Herdbergs Bisturi:
Bisturi hat mit seinen nunmehr 18 Jahren immer noch ein sagenhaftes, gleichmäßiges, graufarbiges Vlies. Er hat einen beeindruckenden Stammbaum,. Dieser zeigt, dass er nicht nur graue Farbe vererben kann, sondern durchaus auch schwarze Farbe. Von über 100 Nachkommen sind 55 graue und 25 schwarze Tiere vererbt worden. Bisturi ist ein fabelhafter Hengst mit unzähligen Siegen, auf denen e seine Einzigartigkeit unter Beweis stellte. Seine Fohlen zeichnen sich vor allem durch einen tollen Tru To Type Körper aus und beim Vlies durch sehr lange Faser des grauen Tieres.

Decktaxe: 1000,00 €

Bei Interesse einer Deckung einfach melden!

Mit freundlichen Grüßen


Alpakahof Oyten
Martina Osmers