Unser Tierisches Team

Von allen Alpakas kann man auch Rohwolle kaufen oder auf Anfrage Bettwaren herstellen lassen

Nala

Das ist unsere Nala, sie ist meinem Bruder und seiner Familie im Sommer 2021 beim Spaziergang im Feld in die Arme gelaufen, total ausgehungert, verwurmt und verfilzt. Kein Haus weit und breit… sie wurde leider in einem sehr jungen Alter einfach ausgesetzt. Da sie super erzogen war, stubenrein und sehr zutraulich, gingen wir davon aus sie wurde ausgesetzt. Ich nahm sie mit zu mir auf den Hof, wo die kleine Maus im Haus erstmal aufgepäppeltet wurde. Wir fragten im Tierheim, in der Nachbarschaft rum, keiner vermisste die kleine und so fand sie bei mir und den Alpakas ein neues Zuhause.
Tagsüber amüsiert sie sich auf dem Hof und Abends gehört ihr die Couch, wo sie bei kalten und nassen Wetter gar nicht mehr runter will.

Die Ladys……

WIT Daisy – Beige

Stammbaum

WIT Daisy geb. 29.08.2010
Daisy ist einer der ersten und die älteste Zuchtstute in meinem Stall und sie hat einen sehr ausgeprägten Charakter.
Sie ist die Mutter von Chelsea, Cassidy, Charlie Brown, Pocahontas Elsa die Maikönigin und Rain.

WIT Hamburg – Light Champagne

Stammbaum

WIT Hamburg 14.07.2012
Hamburg ist die Leitstute in meiner Herde und eine sehr treue Seele.
Sie ist die Mutter von Mira, Tinkerbell und Peaches.

WIT Chelsea – Fawn

Stammbaum

WIT Chelsea geb. 26.03.2013
Chelsea war das erste Fohlen von Daisy auf unserem landwirtschaftlichen Familienhof.
Ich nenne Sie den Sheriff, weil Sie gerne aufpasst und alles im Blick haben muss.
Dazu badet und duscht sie für ihr Leben gern.
Aufgrund Trächtigkeitsproblemen hat sie ihr erstes Fohlen „Pumba“ erst 2020 zur Welt gebracht.

MMAO Mira – Light Champagne

Stammbaum

MMAO Mira geb. 19.08.2014
Mira ist eine der liebsten Stuten in meinem Stall. Im Sommer 2018 hat sie ihr erstes Fohlen Sid zur Welt gebracht und im Juni 2021 die freche Merida.

MMAO Cassidy – Bay Black

Stammbaum

MMAO Cassidy geb. 28.08.2014
Cassidy ist eine liebe, aber auch sehr sehr schüchterne Stute, und eine der größten Naschkatzen im Stall.
Sie hat 2018 ihr erstes Fohlen Alice im Wunderland zur Welt gebracht. Sie ist eine wirklich tolle und führsorgliche Mutter.
2020 gebar sie ihr erstes Hengstfohlen Timon.


Old Walk of Fame – White


Stammbaum

Walke of Fame geb. 01.03.2016

Lady ist im Frühjahr 2021 bei uns eingezogen

MMAO Tinkerbell – Dark Champagne

Stammbaum

MMAO Tinkerbell geb. 02.06.2017
Tinkerbell ist unser Publikumsliebling! Sie ist das zweite Fohlen von Hamburg und eine sehr zutrauliche Stute, die super gerne schmust und auch hin und wieder Küsschen verteilt. Sie macht gerne sehr und viel Blödsinn.
Das Aussehen kommt ganz nach ihrem Vater WIT Aaron.
2020 bekam sie ihr erstes Fohlen, Arielle die Meerjungfrau. Anfangs tat sie sich etwas schwer, was das Säugen betraf, aber sie war von Anfang an eine Übermutter.
2021 wird sie neu belegt. Ein wunderschöner Hengst aus dem Hause „Oldenburg Alpakas“ wird sie beglücken.

ALPI Pocahontas – light Champagne

Stammbaum

Alpi Pocahontas geb. 01.07.2018
Poci ist – ähnlich wie Tinkerbell – sehr sehr zutraulich. -Sie lässt sich gerne kraueln, kuscheln aber nur wenn sie will.
2020 wurde sie das erste Mal belegt, und zwar von dem preisgekrönten Deckhengst WIT Don Calli aus dem Hause „Oldenburg Alpakas“. Heraus kam ein wunderschöner Brauner Hengst Namens ALPI Don Simba.

2022 wurde sie mit dem Hengst, auch aus dem Hause Oldenburg Alpakas WEST Velvet ET belegt.

ALPI Alice im Wunderland – White

Stammbaum

ALPI Alice im Wunderland geb. 31.07.2018
Die kleine Maus wollte nicht in der normalen Zeit auf die Welt kommen; sie überzog ganze 4 Wochen. Damals habe ich mir ziemliche Sorgen gemacht, da bisher alle Fohlen +-5 Tage zum errechneten Termin kamen.
Als Alice klein war, war sie super schüchtern. Mit 6 Monaten hatte sie eine schwere Lungenentzündung (meine erste schwerere Krankheit mit einem Alpaka und eine Herausforderung).
Heute ist Alice eine super zutrauliche und dankbare Stute, die sich sehr gerne den Bauch kraueln lässt und sich gerne mit leckerlis verwöhnen lässt.
Auf der 10. Internationalen Welt der Alpakas 2020 in Buchloe haben wir die zweiten Vliese von ihr vorgestellt und erzielten bei starker Konkurrenz den 2.Platz. Ein unglaubliches Erlebnis für mich, da sie aus meiner eigenen Zucht kommt.

ALPI Peaches – Medium Champagne

Stammbaum

ALPI Peaches geb. 17.05.2019
Ab dem Tag, wo Peaches zum ersten Mal das Licht der Welt erblickte, tanzte sie mir schon auf der Nase herum. So ein agiles Fohlen hatte ich noch nie gehabt!
Sie hat ein besonders schönes Gesicht; ihre Augen hat sie von ihrem Vater „WIT Roter Baron“.
2022 wird auch sie zum ersten Mal mit WIT Elvis Hengst . Ich bin gespannt, welche Schönheit sie zur Welt bringt.

ALPI Elsa die Maikönigin – Beige

Stammbaum

Alpi Elsa die Maikönigin geb 01.05.2020
Sie ist eine wirkliche Zuckermaus und super zutraulich, dafür dass ihre Mutter eigentlich eine ehr zurückhaltende Stute ist.
Ihr Vlies ist sehr vielversprechend.

Int. Alpaka Vlies Show 2021
1. Vlies beige 6. Platz

13. Int. Alpaca Vlies Show AAEV
1. Vlies beige 3. Platz

Verkauft

ALPI Arielle die Meerjungfrau – Light Champagne

Stammbaum

Alpi Arielle die Meerjungfrau geb. 09.05.2020
Arielle sieht ihrer Mutter als Fohlen verwechseln ähnlich, genau wie in ihrer Entwicklung. Sie ist super neugierig und ist immer als erste zur Stelle wenn es was zu gucken gibt. Aber schaut man sie zu doll an, rennt sie wie ein Blitz davon.

ALPI Merida – Light Fawn

Stammbaum

ALPI Merida – geb. am 27.5.2021

Merida ist das erste Stutfohlen vom MMAO Mira und WIT Roter Baron welches auf meinem Hof geboren wurde.

Verkauft

ALPI Rain – Dark Brown

Stammbaum

ALPI Rain geb. 23.005.2022

Rain ist eine kleine verfressene Zuckerpuppe, aber auch ein sehr wildes und super freches Alpaka. Deswegen musst sie eine Pferde Namen haben… Rain ist die Freundin von Spirit.

Verkauft

ALPI Bell aus Schöne und das Biest geb. 14.06.2023

ALPI Bell ist eine sehr mutige und aufgeregte Stute, sie ist bei allem immer die erste und ist das absolute Minimi von ihrer Mutter Peaches. Bell hat viele flausen im Kopf und stiftet unheimlich gerne alle an um quatsch zu machen. In den Schnupperstunden ist sie immer die erste die, die Besucher begrüßt und wenn ihr Glück habt verteilt sie auch mal gerne Küsschen.

ALPI Tiana aus Küss den Frosch geb. am 08.06.2024

Die kleine Tiana ist/war die kleinste von unseren vier Fohlen 2024. Heute hat sie sich super entwickelt und sehr gut gewachsen, das lag wohl auch an der guten Milchbar ihrer Mutter Daisy. Tiana ist was besonderes, sie macht sich mit komischen lauten (die ich noch nie bei anderen Alpakas gehört habe) auf sich aufmerksam, anfassen findet sie doof, ist aber auch sehr neugierig. In den Schnupperstunden kommt sie gerne an um ein paar leckerlis zu ergaunern. Sie ist wie ihr Vater ein kleiner ausbrecher, wenn man mal ein spalt von einer Tür offen lässt flutsch sie gerne durch und erkundet mutig der andere Seite vom Zaun und alle anderen sind super neidisch.

Die Männers…

Die Männers…..

WIT Roter Baron – Medium Rose Grey

Stammbaum

WIT Roter Baron geb. 10.06.2012
Der sehr zutrauliche und arogante Baron ist der erste Zuchthengst auf meinem Hof und ist der Boss.
Erfahrt mehr über ihn unter „Deckhengste“.

WIT Maimoon

WIT Maimoon geb. 25.06.2014

Mooni hat einen Erstklassigen Stammbaum, leider war es nie vergönnt Nachwuchs zu zeugen, da er leider unfruchtbar ist.

WIT Elvis -Medium Brown

Stammbaum

WIT Elvis geb. 30.04.2016

Elvis kommt aus dem Hause Wittekind Alpakas. Er ist super verfressen und eine super treue Seele, mit ihm und seinem Kumpel Bisturi gehe ich auch Altenheime besuchen.

Erfahrt mehr über ihn unter „Deckhengste“.

WIT Bisturi Grey Samurai – Light Silver Grey

Stammbaum

WIT Bisturi geb. 05.06.2016

Bisturi kommt auch aus dem Hause Wittekind Alpakas. Bubi ist sehr schüchtern, aber eine sehr sehr lieber und hübscher Kerl.

Erfahrt mehr über ihn unter „Deckhengste“.

MMAO Charlie Brown – Dark Brown

Stammbaum

MMAO Charlie Brown geb 22.08.2017
Der kleine Charlie ist der erste und bisher einzige Sohn von Daisy. Er ist ein sehr lieber Hengst, der mit seinem Kumpel Baron sehr gerne Blödsinn  anstellt. Ich bin sehr gespannt, wie er sich noch weiter entwickeln wird.

Verkauft

ALPI Sid – Medium Champagne

Stammbaum

Alpi Sid geb. 05.06.2019
Baby Sid war das erste Hengstfohlen von meiner Mira. Ein Zuckersüßer Hengst. Er war schon recht frühreif und nutzte jede Situation aus, wenn eine der Stuten auf dem Boden zum Chillen lag. Sid wurde als Wallach an die an die Stadtteilfarm Huchtingen verkauft, wo er ein wunderbares zuhause gefunden hat.


Verkauft

ALPI Timon – Fawn

Stammbaum

ALPI Timon geb. 15.05.2020

Er macht seinen Namen alle Ehre und sein Vlies ist sehr vielversprechend. Dazu kommt das er den ganzen Tag was zu erzählen hat, mein ein kleiner Hafensänger. Er ist ein super lieber Junghengst, mit einem liebevollen Charater.

ALPI Pumba – Dark Fawn

Stammbaum

Alpi Pumba geb. 15.05.2020
Er konnte es nicht abwarten und kam ca. eine halbe Stunde nach Timon zur Welt; nach 8 Jähren Zucht meine allererste Live-Geburt.
Der kleine Pumba war nach der Geburt mein kleines Sorgenkind, da ihn seine Mama leider nicht annehmen wollte. Es zerbrach mir das Herz! Ich habe mich als Ersatzmama natürlich Tag und Nacht für sein leibliches Wohl eingesetzt. Viele schlaflose Nächte hat er mir bereitet und dann am Tag 5 – Dank der super tollen Unterstützung meines Reikimeister Herbert Janssen https://kalypsos.net/ (ich nenne ihn mal „Den Heiler meines Vertrauens“) – hat sich Chelsea doch noch dazu entschlossen, sich um den Zwerg zu kümmern. Er hat sich wunderbar entwickelt und ähnelt seiner Mutter von Anfang an sehr.

ALPI Don Simba – Dark Brown

Stammbaum

ALPI Don Simba geb. 23.06.2021
Simba erobert alleine mit seiner Ausstrahlung die Herzen aller, er ist ein super lieber, zuraulicher (hat er von seiner Mutter), Charaterstarker (hat er von seinem Vater) und Tierisch neuriger Junghengst und ich setze große Erwartung in ihn. Sein Vater WIT Don Calli aus dem Hause Oldenburg „Erfolgreichster deutscher weißer Hengst 2019“ seine Mutter ALPI Pocahontas.

ALPI Chasseur Maximus – White

Stammbaum

ALPI Chasseur Maximus – geb. am 16.05.2022

Sein Vater Xanadu Chasseur hat ein besonderes peruanisches Genpaket und kommt aus dem Hause Oldenburg Alpakas. Er ist das Ergebnis aus gut durchdachten Verpaarungen bester amerikanischer Stutenlinien mit zugleich den wohl einflussreichsten Hengstlinien. Chasseur verkörpert vieles, das wir in einem Deckhengst als Paket sehen möchten.

Wir setzten große Erwartungen auf Maximus

ALPI Casper geb, 21.05.2024

ALPI Casper ist ein wunderschöner Junghengst, wusste schon im jungen alter wie man sich in Pose setzt. Er war zu anfang unser kleines Sorgenkind, da seine Mama Alice zu wenig Milch hatte. Also mussten wir ihn zufüttern, was der kleine Mann überhaupt nicht toll fand. Zwei tage habe ich gekämpft ihn an die Flasche zu gewöhnen, er war stur wie ein Esel, so hieß er dann auch am anfang. Trotzallem hat der kleine Bursche sich sehr gut entwickelt. Er ärgert unheimlich gerne die anderen und seine liebste Freundin ist die Tiana.

ALPI Kimba geb 04.06.2024

Der kleine ALPI Kimba ist ein kleiner süßer paddel, er träumt gerne durch die gegend und wenn man nicht aufpasst knabbert er alles an. Er trinkt unheimlich gerne aus der Gießkane. Er ist ein kleiner Räuber wenn es ums essen geht